Schülke perform®

S&M perform 60 x 40 g #122307.jpg
1,46 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

1,23 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gebindegröße

Auswahl zurücksetzen

Menge

Pulverförmiges Desinfektionsmittel- Konzentrat auf Basis von aktivem Sauerstoff, der durch... mehr
Produktinformationen "Schülke perform®"
Pulverförmiges Desinfektionsmittel- Konzentrat auf Basis von aktivem Sauerstoff, der durch Lösung des Produktes in Wasser freigesetzt wird.


Unser Plus
- sehr breites Wirkungsspektrum
- auf Basis von aktivem Sauerstoff
- hervorragende Materialverträglichkeit
- sporizid (C. difficile) gemäß EN 17126: 1% - 120 Min. (clean conditions)


Anwendungsgebiete:
Desinfektion und Reinigung von Medizinprodukten und von Flächen aller Art. perform® eignet sich für den Einsatz in allen Risikobereichen, wo neben breiter Wirksamkeit hohe Anforderungen an das Umweltverhalten und die Anwenderfreundlichkeit eines Flächendesinfektionspräparates gestellt werden.


Mikrobiologische Wirksamkeit:
WirksamkeitKonzentrationEinwirkzeit
bakterizid
EN13727
- geringe Belastung
0,5 % (5 g/l)5 Min.
bakterizid
EN16615, gemäß VAH
- geringe Belastung
0,5 % (5 g/l)60 Min.
bakterizid
EN16615, gemäß VAH
- geringe Belastung
1 % (10 g/l)15 Min.
bakterizid
EN13727
- geringe Belastung
1 % (10 g/l)1 Min.
tuberkulozid
EN14348
- geringe Belastung
2 % (20 g/l)60 Min.
levurozid
EN16615, gemäß VAH
- geringe Belastung
0,5 % (5 g/l)60 Min.
levurozid
EN13624
- geringe Belastung
0,5 % (5 g/l)60 Min.
levurozid
EN16615, gemäß VAH
- geringe Belastung
1 % (10 g/l)15 Min.
levurozid
EN13624
- geringe Belastung
1 % (10 g/l)15 Min.
fungizid
EN13624, EN13697
- hohe Belastung
2 % (20 g/l)60 Min.
begrenzt viruzid
EN14476, gemäß DVV-/
RKI-Leitlinie
0,5 % (5 g/l)5 Min.
begrenzt viruzid PLUS
EN14476
- geringe Belastung
0,5 % (5 g/l)5 Min.
viruzid
EN14476
- geringe Belastung
1 % (10 g/l)5 Min.
viruzid
gemäß DVV-/RKI-Leitlinie
- geringe Belastung
2 % (20 g/l)5 Min.
Clostridium difficile
EN13697
- geringe Belastung
1 % (10 g/l)2 Std.



AnwendungsgebietKonzentrationEinwirkzeit
Badewannendesinfektion1,5 % (15 g/l)5 Min.
RKI-Listung gemäß § 18 IfSG
Wirkungsbereich AB
3 % (30 g/l)4 Std.



Listungen
- RKI-Liste
- IHO-Liste
- VAH-Zertifikat


Produktdaten
Zusammensetzung:
100 g Lösung enthalten folgende Wirkstoffe:
45 g Pentakalium-bis(peroxymonosulfat-) bis(sulfat)
Kennzeichnung gemäß VO (EG) Nr. 648/2004: 5 - 15 %, anionische Tenside, < 5 % nichtionische Tenside, < 5 % Phosphonate, < 5 % Seife, Duftstoffe


Chemisch-physikalische Daten:
Farbe: weiß
Flammpunkt: Nicht anwendbar
Form: Granulat
pH-Wert: ca. 4 / 5 g/l / 20 °C / in Wasser
Viskosität, dynamisch: Nicht anwendbar


Besondere Hinweise:
Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.



Zum Ansetzen der Gebrauchslösung Eimer mit Wasser füllen, Produkt hinzugeben und lösen.
• 1 Beutel (~40 g) auf 8 l Wasser = 0,5 %ige Lösung
• 2 Beutel (~80 g) auf 8 l Wasser = 1 %ige Lösung



Angesetzte Gebrauchslösungen verfügen für eine Standzeit von max. 30 Stunden (bei 20°C) und 4 Stunden (bei 40°C) über eine gewährleistete Wirkstoffstabilität. Bei starkem Schmutzeintrag sollte die Gebrauchslösung vorzeitig gewechselt werden. Stellen Sie sicher, dass vor der Desinfektion alle sichtbaren Verschmutzungen entfernt werden.
Die Gebrauchslösung in gewünschter Konzentration im 2-Mopp-Nass-Wisch-Verfahren auf Fußböden ausbringen bzw. Oberflächen von Medizinprodukten und andere wischbare Flächen feucht wischen. Zur Desinfektion von Masken und Übungspuppen, Einzelteile in die Gebrauchslösung einlegen und nach der Einwirkzeit mit Wasser abspülen. Zur Vermeidung von Rückstandsbildungen auf behandelten Flächen sollte nach dem 2. Wischvorgang nur eine minimale Restfeuchte auf den Flächen verbleiben. Bei manchen Leitungswasserqualitäten kann bei Einsatz Aktivsauerstoff-basierter Desinfektionsmittel ein an Chlor erinnernder Geruch entstehen. perform® enthält jedoch keine Chlor-Komponenten. perform® verfügt über gute Reinigungseigenschaften. Eine Abmischung mit Reinigungsverstärkern ist daher nicht erforderlich. Durch die gute Materialverträglichkeit der Gebrauchslösung kann perform® auch bei Problemwerkstoffen, wie z. B. Acrylglas (Inkubatoren), eingesetzt werden. perform® ist auch zur Desinfektion von Atemschutz- und Inhalationsmasken sowie Übungspuppen geeignet.
Auf vollständige Benetzung achten. Ausrüstung gut mit Wasser reinigen. Beutel bzw. Dose nicht über Raumtemperatur lagern. Die Gebrauchslösung kann auf sehr empfindliche Textilfarbstoffe bleichend wirken. Für ausreichende Belüftung am Ort des Gebrauchs sorgen.


Umweltinformation:
schülke stellt seine Produkte nach fortschrittlichen, sicheren und umweltschonenden Verfahren wirtschaftlich und unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards her.


Einstufung des Stoffs oder Gemischs:
Einstufung (VERORDNUNG (EG) Nr. 1272/2008)
Ätzwirkung auf die Haut, Kategorie 1B - H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Schwere Augenschädigung, Kategorie 1 - H318: Verursacht schwere Augenschäden.
Langfristig (chronisch) gewässergefährdend, Kategorie 3 - H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit lang-fristiger Wirkung.
EUH208: Enthält Dikaliumperoxodisulfat. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.


Kennzeichnungselemente:
Verordnung (EG) Nr. 1272/2008
Signalwort: Gefahr
Piktogramme:
Gefahrenhinweise:
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Ergänzende Gefahrenhinweise:
EUH208 Enthält Dikaliumperoxodisulfat. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
Sicherheitshinweise:
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P280 Schutzhandschuhe (z.B. Butylkautschuk) /Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P301 + P330 + P331 BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
P303 + P361 + P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen.
P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P501 Inhalt/ Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.
Gefahrenbestimmende Komponente(n) zur Etikettierung:
70693-62-8 Pentakalium-bis(peroxymonosulfat)-bis(sulfat)
7727-21-1 Dikaliumperoxodisulfat
Zusätzliche Kennzeichnung:
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Besondere Kennzeichnung bestimmter Gemische:
Kennzeichnung gemäß VO (EG) Nr. 648/2004: (5 - 15 % anio-nische Tenside, < 5 % nichtionische Tenside, < 5 % Seife, < 5 % Phosphonate, Duftstoffe)
Sonstige Gefahren:
Dieser Stoff/diese Mischung enthält keine Komponenten in Konzentrationen von 0,1 % oder höher, die entweder als persistent, bioakkumulierbar und toxisch (PBT) oder sehr persistent und sehr bioakkumulierbar (vPvB) eingestuft sind.
Das Produkt selbst brennt nicht, ist jedoch brandfördernd.


Hersteller-Nr.: 70001858
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schülke perform®"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.