Navigation
 
Sie sind hier: Startseite // Service // Tipps & Tricks
 

Tipps und Tricks

Grundreinigung elastischer Bodenbeläge

Anwendungsbereich

Alle PVC-, CV-, Linoleum-, Polyolefin- und Gummibeläge, Sicherheitsbeläge und leitfähige Beläge und Beläge im Sporthallenbereich.

Reinigungsgeräte und Produkte

  • NUMATIC Einscheibenmaschine NR1500S mit Treibteller und 3M Superpad Gr. 430 mm
  • Auf strukturierten oder mechanisch empfindlichen Belägen statt Treibteller und Superpad: SC-Scheuerbürste grün oder 3M Maschinenbürste.
  • Padmaster mit 3M Super Handpad für schwer zugängliche Stellen im Ecken- und Kantenbereich
  • NUMATIC Wassersauger WV-570-2 oder WV900-2
  • Spezial-Grundreiniger TRIFIX® LinoSTRIP
  • Vorgehen

    1. Grobschmutz durch Kehren oder Saugen entfernen.
    2. TRIFIX® LinoSTRIP im Verhältnis 1:3 bis 1:5 mit Wasser verdünnen.
    3. Die Reinigungslösung satt auf dem Boden verteilen und 10-15 Minuten einwirken lassen.
    4. Den Bodenbelag anschließend mit der NUMATIC Einscheibenmaschine und 3M Superpad bzw. SC-Scheuerbürste oder 3M Maschinenbürste gründlich bearbeiten.
    5. Die Schmutzflotte sofort mit dem NUMATIC Wassersauger absaugen.
    6. Danach lauwarmes Wasser auf dem Boden verteilen und gegebenenfalls aufgetrocknete Rückstände entfernen.
    7. Anschließend Bodenbelag komplett absaugen, so dass alle Reinigungsmittelreste vollständig beseitigt sind. Den Boden sorgfältig abtrocknen lassen. Danach ist der Bodenbelag wieder einzupflegen.

    Achtung

    Empfindliche Oberflächen (z.B. Holz, lackierte Oberflächen) nicht mit der Reinigungsflotte benetzen.
    Die Neutralisation mit Wasser besonders sorgfältig durchführen, damit vor der Einpflege alle Reinigungsmittelreste
    vollständig beseitigt sind.

    Jeglicher Gewährleistungsanspruch gegen die Schön sauber GmbH ist ausgeschlossen!